ÜBER MICH

Fotografie ist eine Art zu fühlen, zu berühren, zu lieben. Was du auf Film eingefangen hast, wird für immer festgehalten. Es wird dich an kleine Dinge erinnern, lange nachdem du alles vergessen hast.

Aaron Siskind

Aber wer steckt eigentlich hinter den ganzen Bildern?

 

Das bin ich, 

Denise, 27 Jahre alt, von Beruf Zahntechnikerin,  wohne im schönen Schwabenländle und schon immer absolute Tierliebhaberin mit kreativem Kopf.

 

So lange wie ich denken kann, begleitete mich schon immer der Traum vom eigenen Hund. Ende 2011 wurde dieser Traum dann wahr und unser erster Familienhund die Pudel Mischlingshündin Sammi zog bei uns ein. Sie forderte und lehrte mich vieles und so übernahm ich relativ schnell ihre komplette Ausbildung, ging mit ihr zur Hundeschule und lernte mit Begeisterung den Dummy-Hundesport kennen.  

 

Mit Sammi begann auch meine Leidenschaft für die Hundefotografie.

Um die wunderbare Welpenzeit und viele andere schöne Dinge in unserem nun gemeinsamen Leben festzuhalten, kaufte ich mir damals eine Einsteiger Spiegelreflexkamera und legte, ohne irgendeine Ahnung vom Fotografieren zu haben, los.  

 

Damals noch im Automatikmodus merkte ich schnell, dass die Ausbeute eher Zufall als können war und wollte stetig besser werden. Ich informierte mich in sämtlichen Foren und Internetseiten, versuchte rauszufinden, wofür diese ganzen Einstellungen an der Kamera gut waren, kaufte bessere Objektive und verbesserte mich von Tag zu Tag. In der Zwischenzeit bekam meine kleine Schwester ihren Dackel Jette, an dem ich mich ebenfalls fotografisch voll ausgetobt habe.

Im Sommer 2014 zog dann mein erster komplett eigner Hund, die Nova Scotia Duck Tolling Retriever Hündin Binti, bei uns ein und mit ihr auch eine besseres Kameramodell, denn ich wollte mehr, als die Technik des Einsteigermodells hergab. 

Mit der neuen Kamera und einem zuckersüßen Welpen ging es denn richtig los.

 

Fast jeden Tag suchte ich neue Locations und Herausforderungen, fotografierte die Hunde meiner Freunde und bekam immer mehr Anfragen zu kleinen bezahlten Shootings.  Ich wusste immer nicht so recht, wie ich damit umgehen sollte, denn ein Gewerbe hatte ich bis dato nicht. So arbeitete ich jedes Mal nur für eine Packung Pralinen. Auf die Dauer war das natürlich etwas frustrierend aber den Schritt zum Kleingewerbe traute ich mich damals noch nicht. In dieser Zeit absolvierte ich auch meinen Jagdschein und bildete Binti zum Jagdhund aus.

2016 zog ich dann mit meinem langjährigen Freund Philipp zusammen und wir planten unseren 2. Hund. Da Binti schon immer unser absoluter Traumhund war, sie alle Voraussetzungen für die Zucht erfüllte und ihre Züchterin nicht weit von uns entfernt wohnte. Entschlossen wir uns 2017 das gemeinsame Projekt "Binti's erster Wurf" anzugehen und aus diesem Wurf von 3 kleinen Welpen durfte dann Enola zu uns und ihrer Mama  einziehen. 

Baby Binti mit 7 Wochen 

Unser damaliges Familienrudel bestehend aus

 Sammi, Jette und Binti 

Klein Enola und Mama Binti 

Seit Sommer 2018 wohnen wir nun im Neckartal des schönen Schwabenländle und fühlen uns einfach pudelwohl. 

Nachdem ersten Einleben und den stetig ansteigenden Shooting-Anfragen entschloss ich mich dann 2019 den für mich großen Schritt zu machen. Ich meldete mein Kleingewerbe als Tierfotografin an. 

Und ich habe es nicht bereut!

Im Gegenteil, ich liebe es die vielen Menschen und ihre Lieblinge vor der Linse zu haben. Jeder eine Persönlichkeit für sich und einfach wunderbar! Ich liebe sie einfach alle, die jungen Welpen, die alten Senioren, die Jagdhunde, die Sportler, die Kuscheligen, die Kleinen, die Großen, mit langem Fell, kurzen Fell, einfarbig, bunt, hell oder dunkel.......

Einfach alle! 

In meinen Fotos versuche ich immer, den Charakter der Hunde wiederzugeben. Ein Bild, das in mir keine Emotionen auslöst, wird meinen Computer nicht verlassen, denn ich versuche emotionale Erinnerungen für die Ewigkeit zu schaffen.

© TollerFokus Tierfotografie Denise Wegner 

TollerFokus Tierfotografie , Hundefotografie, Katzen, Hunde 

Tierfotografie Denise Wegner, Pleidelsheim, Ludwigsburg, Stuttgart, Backnang, Heilbronn, Hundefotoshootings, Fotoshootings, Bietigheim-Bissingen, Retriever, Jagdhunde, Jagdbegleiter, Hundeliebe, Hundefotografie mit Herz, Outdoorfotgrafie, Fotografie, Tierfotografie Stuttgart, Tierfotografie Ludwigsburg, Tierfotografie Heilbronn, Hundefotografie